Ute Genge

Foto_Ute
Ute Genge
 
Zu meiner Person:

AMH, Reinkarnationstherapie, Energiefeldharmonisierung, Wirbelsäulenberatung Dorn/Breuss, Maya-Energien und ihre unterstützende Wirkung im Entwicklungsprozess

Inkarnationswelle 1963 mit der Energie des friedvollen Kriegers.
Schon seit frühester Jugend interessierten mich ganzheitliche Zusammenhänge und der Einfluss des sogenannten Unbewussten. Ich kam zu der Erkenntnis, dass die Botschaften von Körper, Geist und Seele stets in gleichem Maß beachtet werden müssen um Heilung zu erlangen und zu erhalten.
Solange wir als Menschen unterwegs sind, sind wir mit diesem Ausgleich beschäftigt.

Zunächst machte ich eine bodenständige Ausbildung als Industriekauffrau, arbeitete im Import und widmete mich der herausfordernden Aufgabe vier Kinder zu erziehen.
Ein bewusstseinserweiterndes Erlebnis brachte mich unweigerlich auf meinen weiteren Weg.
Es folgte eine zweijährige Ausbildung in Meta-Physischer Heilkunde und Reinkarnationstherapie.
Parallel dazu wurde ich durch eigene Rückenprobleme dahin geführt, mich mit der Wirbelsäulen-Thematik und des damit verbundenen Energieflusses im Körper auseinander zu setzen.